Pädalogik - Dozentin: C. Schindke
Fortbildung

Ziele Die Realität in fast allen Kitas ist davon gekennzeichnet, dass Kinder unterschiedliche Sprachen aus ihrem Elternhaus mitbringen. Die Teilnehmer*innen erhalten ein Methodenrepertoire zur kreativen und spielerischen Begleitung von Sprachbildungsprozessen und sind in der Lage diese anzuwenden. Inhalte und MethodenKitas haben eine weitere entscheidende Bildungsaufgabe übernommen: Neben der  Sprachbildung aller Kinder, insbesondere die Kinder zu fördern, deren Familiensprache nicht die deutsche ist. Angeregt werden sollen Verständigungsprozesse, die einerseits einen Kompetenzaufbau im Deutschen und anderseits die Bemühungen um Mehrsprachigkeit berücksichtigen. 
Ausgehend von diesem komplexen Anforderungsprofil bietet das Seminar spezifische Anregungen für die Umsetzung von frühen und sukzessiven Sprachlernsituationen im Kitaleben. Unter Einbeziehung der Identitätsentwicklung und von Familienkulturen werden konkrete und praxistaugliche Materialien für die pädagogische Arbeit in interkulturellen Kindergruppen entwickelt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 180,00 EUR

Hier finden sie weitere Informationen und können mit 5 % Online-Rabatt buchen

http://www.paedalogik.de/index.php?page=kurszeigen&alias=642

Kopernikusstraße 23
10245 Berlin
Deutschland

POINT (13.454395 52.510355)

Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.