Älter werden im Beruf

Datum: 
Montag, 4. Oktober 2021 bis Dienstag, 5. Oktober 2021
Anbieter: 
Berliner Institut für Frühpädagogik e. V.
Veranstaltungsart: 
Fortbildung

Für die meisten ist der Erzieher*innenberuf nach wie vor der Traumjob, die Arbeitszeiten und die Intensität sind es jedoch, die die Arbeit im Laufe der Jahre anstrengend machen. Da steht auf der gesundheitlichen Seite der hohe Geräuschpegel an oberster Stelle, gefolgt von körperlichen Anstrengungen, Zeitdruck, Komplexität und Umfang der Anforderungen.
Dass das Alter zur Ressource werden kann und kein Handicap sein muss, und wie Erfahrungen selbstbewusst und Interessen kompetent vertreten werden können, sind die Themen dieses Seminars. Denn die älteren Kolleg*innen können auf einen breiten Erfahrungsschatz und eine große Routine zurückgreifen. Immer mehr pädagogische Fachkräfte bleiben bis zum Rentenalter in ihrem Beruf, d. h., der Altersunterschied zwischen Eltern, Kindern und (jungem) Kollegium wird immer größer und „junges Gemüse“ ist mit „altem Eisen“ konfrontiert.
In diesem Seminar können Sie mit anderen Kolleg*innen, die auch das 45. Lebensjahr vollendet haben, gemeinsam reflektieren, welche Herausforderungen angenommen und welche Hürden überwunden werden müssen. Dazu werden wir Fragen nachgehen wie: „Wie kann ich aus meinem Erfahrungsschatz schöpfen und dadurch Energie/Ressourcen für anderes freisetzen?“, „Welche ‚neuen‘ Ansprüche, Wünsche und Perspektiven habe ich an mich und meine Arbeit?“, „Wie gehe ich wertschätzend mit mir selbst und anderen um?“ .
Ältere Erzieher*innen im Beruf: In Würde altern und gleichzeitig noch das Beste im Beruf geben, geht so etwas?

Standort

Berliner Institut für Frühpädagogik e.V.
Mainzer Straße 23
10247 Berlin
Deutschland
DE

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.