Akademie für Kreativitätspaedagogik Leipzig

Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig (AKL) gGmbH

Die Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig (AKL) gemeinnützige GmbH wurde im Jahr 2008 durch die Mehlhorn-Stiftung gegründet.

Hauptaufgabe der AKL ist insbesondere die bundesweite zertifizierte  Ausbildung von Kreativitätspädagogen sowie die berufsbegleitende Fort- und Weiterbildung von Erziehern, Lehrern und Sozialpädagogen.

Weiterhin betreibt die AKL seit dem Schuljahr 2010/11 die staatlich genehmigte Fachschule für Sozialwesen/Fachrichtung Sozialpädagogik zur  Ausbildung von staatlich anerkannten Erziehern. Im November 2014 hat die Fachschule die staatliche Anerkennung erhalten.

 

Ausbildung in Vollzeit zum/r Staatlich anerkannten Erzieher/in mit integrierter Zusatzqualifikation zum Kreativitätspädagogen in Leipzig

Abschluss: Staatlich anerkannter Abschluss Termin: 06.08.2018 - 31.07.2021 Dauer: 3 Jahre Bewerbungsschluss: bis 31.05.2018 Praktikum: 1 Orientierungspraktikum, 3 Blockpraktika Tageszeit: Ganztags Ort: Leipzig Förderung: Schüler-BAföG, Meister-BAföG,

 

Ausbildung in Teilzeit zum/r Staatlich anerkannten Erzieher/in mit integrierter Zusatzqualifikation zum Kreativitätspädagogen in Leipzig
Abschluss: Staatlich anerkannter Abschluss
Termin: 10.08.2018 - 31.07.2022 
Dauer: 4 Jahre

Praktikum: 1 Blockpraktikum im 2. Ausbildungsjahr
Tageszeit: Abends, Wochenende, Blockwochen
Ort: Leipzig

Kursinhalte:

Das Curriculum für die Ausbildung zum "Staatlich anerkannten Erzieher" umfasst die folgenden Lernfelder
- Berufliche Identität und professionelle Perspektiven entwickeln
- Pädagogische Beziehungen gestalten und Gruppenprozesse begleiten
- Die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen analysieren, strukturieren und mitgestalten
- Bildungs- und Entwicklungsprozesse anregen und unterstützen
- Kulturell-kreative Kompetenzen weiterentwickeln und gezielt mit Medien arbeiten
- Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung besonderer Lebenssituationen unterstützen
- Eltern und Familien an der sozialpädagogischen Arbeit beteiligen
- Im Team zusammenarbeiten, die Kooperation im Berufsfeld gestalten und an der Unter-nehmensführung mitwirken
- Pädagogische Konzeptionen erstellen und Qualitätsentwicklung sichern
- Facharbeit erstellen


 

Anzeige kreativitätspädagogische Fächer:
- Tanz und Bewegung
- Darstellendes Spiel
- Musikalisches Gestalten
- Sprachliches Gestalten
- Strategische Spiele
- Bildkünstlerisches Gestalten
- Zertifikatsabschluss zum Kreativitätspädagogen


Zugangsvoraussetzungen:  
lt. FSO Sachsen: Realschulabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss und

1. der erfolgreiche Abschluss einer für den Bildungsgang förderlichen, nach Bundes- oder Landesrecht anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer, oder

2. der erfolgreiche Abschluss einer nach Bundes- oder Landesrecht anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer und eine mindestens zweijährige oder, soweit sie für den Bildungsgang förderlich ist, mindestens einjährige Berufstätigkeit (Auf die Tätigkeit werden das "Freiwillige Soziale Jahr" angerechnet.)

3.  Oder eine erziehende oder pflegende berufliche Tätigkeit von mindestens sieben Jahren in Vollzeitbeschäftigung.

Anstellung in einer sozialpäd. Einrichtung von mind. 20 Wochenstunden.

 

Erzieherin Stellenangebote in Leipzig

 

 

 

 

 

 

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.