Annemarie-Lindner-Schule Nagold

An der Annemarie-Lindner-Schule kann die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/zum staatlich anerkannten Erzieher sowohl regulär als auch praxisintegriert absolviert werden. Dafür müssen die Bewerber zunächst die einjährige Fachschule für Sozialpädagogik besuchen. Zudem bietet die Schule einen zweijährige Vorbereitungskurs für die Schulfremdenprüfung an.

Aufnahmekriterien für die Erzieherausbildung

Bewerber benötigen neben einem mittleren Schulanschluss eine einschlägige Erstqualifikation in Form der Kinderpflegeausbildung oder der einjährigen Fachschule. Interessenten mit Hochschulreife müssen lediglich ein mindestens sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung nachweisen.
Für die praxisintegrierte Ausbildung werden auch andere Qualifikationen anerkannt wie beispielsweise eine mehrjährige Berufstätigkeit in einer sozialen Einrichtung, eine pflegerische Erstausbildung, eine Tätigkeit in der Tagespflege sowie eigene Kindererziehungszeiten.

Weitere Qualifizierungsmöglichkeiten

Absolventen der zweijährigen Fachschule für Sozialpädagogik, an die sich das Berufspraktikum anschließt, können zusätzlich die Fachhochschulreife erwerben.

Annemarie-Lindner-Schule
Max-Eyth-Straße 23
72202 Nagold
Telefon: 07452 8378-12

Kontakt: über das Kontaktformular

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.