Ausbildung zum Erzieher am Oberstufenzentrum Prignitz in Wittenberge

Das Oberstufenzentrum Prignitz in Wittenberge bietet die Erzieherausbildung in Vollzeit und in Teilzeit an. Beide Ausbildungen dauern drei Jahre. Während der Vollzeitausbildung finden in jedem Schuljahr etwa drei Monate Praktikum statt. Die Teilzeitschüler arbeiten in einer sozialpädagogischen Einrichtung (mindestens halbtags) und kommen an zwei Wochentagen zur Schule.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • die Fachoberschulreife oder eine gleichwertige Schulbildung und
    a) eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder
    b) eine abgeschlossene nicht einschlägige Berufsausbildung und eine für die Fachrichtung förderliche Tätigkeit oder die Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife und eine für die Fachrichtung förderliche Tätigkeit.

Für die Teilzeitausbildung zusätzlich:

  • Nachweis einer hauptberuflichen praktischen Tätigkeit und
  • eine Bestätigung des Arbeitgebers über die gegenwärtige berufliche Tätigkeit zu erbringen, mit der Zusage, die Fachschule im gegebenen Fall über die Beendigung der hauptberuflichen Tätigkeit zu informieren

Die Bewerbungen müssen jeweils bis Ende Februar eines Jahres eingegangen sein.

 

Anzeige

Oberstufenzentrum Prignitz
Bad Wilsnacker Str. 48
19322 Wittenberge
Tel.: 03877 92470
Fax: 03877 924730

Standort

Karte

.

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.