Ausbildung zum Erzieher am Oberstufenzentrum Teltow – Fläming in Luckenwalde

Beim Oberstufenzentrum Teltow-Fläming in Luckenwalde kann die Erzieherausbildung in drei Jahren in Voll- oder Teilzeit absolviert werden. Die Vollzeitausbildung beinhaltet die fachtheoretische Ausbildung mit zugehörigen Praktika. Die Teilzeitausbildung beinhaltet eine 20-stündige Wochenarbeitszeit in einer sozialpädagogischen Einrichtung und zwei Unterrichtstage pro Woche.

Zulassungsvoraussetzungen:

-       Fachoberschulreife oder gleichwertige Schulbildung und abgeschlossene Berufsausbildung oder

-       Fachhochschulreife oder

-       allgemeine Hochschulreife mit entsprechender Praxis

-       Impfpass mit aktuellem Impfstatus (durchgeimpft)

 

Zudem werden folgende Voraussetzungen erwartet:

 

-       hohe psychische und physische Belastbarkeit

-       Einfühlungsvermögen in Lebenssituationen von Kindern und Jugendlichen

-       Bereitschaft und Fähigkeit zur Kommunikation mit Kindern, Jugendlichen, Sorgeberechtigten und Vertretern von Behörden (z. B. Jugendamt)

-       positive Grundeinstellung zu Kindern und Jugendlichen

-       gutes sprachliches Ausdrucksvermögen

-       Bereitschaft und Fähigkeit zum selbstständigen Lernen

 

Anzeige

 Oberstufenzentrum Teltow-Fläming

An der Stiege 1
14943 Luckenwalde

Schulleiter : Herr Janusch
Stellvertretende Schulleiterin : Frau Mitius

Tel.: 03371/40100
Fax: 03371/401012

 

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.