Ausbildung zum Erzieher an den SRH Fachschulen in Frankfurt

An den SRH Fachschule für Soziales in Frankfurt und Suhl kann die Ausbildung zur/ zum staatlich anerkannte/n Erzieher/in in verschiedener Form absolviert werden.
Die Ausbildung am Standort Frankfurt findet in Vollzeit mit zweijähriger fachtheoretischer Ausbildung in der Schule und einem einjährigen Berufspraktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung statt.
Am Standort in Suhl findet die Ausbildung in Vollzeit mit abwechselnder fachtheoretischer und praktischer Arbeitszeit statt und endet ebenfalls nach drei Jahren – ohne Betriebspraktikum.
Die Fachhochschulreife kann am Standort Frankfurt durch Zusatzunterricht in Mathematik, am Standort Suhl durch eine Prüfung im Fach Deutsch erworben werden.
An beiden Standorten ist Schulgeld zu bezahlen. Die genauen Beträge können direkt in der Schule erfragt werden.

 

Die Zulassungsvoraussetzungen sind:

•     Mittlere Reife (Realschulabschluss) und
•    Abschluss einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung, die dem Erzieherberuf förderlich ist. (z.B. Sozialassistenz, Kinderpflege)
Die Bewerbungen müssen bis Mitte Februar jeden Jahres eingegangen sein.

   

SRH Fachschulen GmbH
Baseler Str. 46
60329 Frankfurt
Tel: 069/407663620
E-Mail: fssp@fachschulen.srh.de

Standort

Karte


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.