Ausbildung zum Erzieher an der iBAF Gehörlosenfachschule in Rendsburg

Die IBAF Gehörlosenfachschule in Rensburg bietet die Erzieherausbildung in Vollzeit, speziell für Menschen mit Hörschädigungen an, die mit der Gebärdensprache arbeiten können und wollen.

Die Zulassungsvoraussetzungen:

  • Realschulabschluss und eine abgeschlossene 3-jährige allgemeine Berufsausbildung oder
  • Realschulabschluss und eine 2-jährige sozialpädagogische Berufsausbildung oder
  • Realschulabschluss und eine 3-jährige berufliche erzieherische Tätigkeit oder
  • (Fach)abitur plus einjähriges sozialpädagogisches Praktikum (auf Antrag) oder 
  • Abitur mit Berufsausbildung z.B. am Berufskolleg

Inhaltliche Voraussetzungen:

  • Gebärdensprachkenntnisse bzw. Bereitschaft diese zu erlernen
  • Ausreichende Schriftsprachkompetenz
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Fähigkeit zur Planung, Reflexion und Begründung pädagogischer Arbeit

 

 

 

Anzeige

IBAF-Gehörlosenfachschule
Arsenalstraße 2-10
24768 Rendsburg
Telefon: 04331 1267-0
Telefax: 04331 1267-14
info@gehoerlosenfachschule.de

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.