Die IBAF Gehörlosenfachschule in Rensburg bietet die Erzieherausbildung in Vollzeit, speziell für Menschen mit Hörschädigungen an, die mit der Gebärdensprache arbeiten können und wollen.

Die Zulassungsvoraussetzungen:

  • Realschulabschluss und eine abgeschlossene 3-jährige allgemeine Berufsausbildung oder
  • Realschulabschluss und eine 2-jährige sozialpädagogische Berufsausbildung oder
  • Realschulabschluss und eine 3-jährige berufliche erzieherische Tätigkeit oder
  • (Fach)abitur plus einjähriges sozialpädagogisches Praktikum (auf Antrag) oder 
  • Abitur mit Berufsausbildung z.B. am Berufskolleg

Inhaltliche Voraussetzungen:

  • Gebärdensprachkenntnisse bzw. Bereitschaft diese zu erlernen
  • Ausreichende Schriftsprachkompetenz
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Fähigkeit zur Planung, Reflexion und Begründung pädagogischer Arbeit

 

 

 

IBAF-Gehörlosenfachschule
Arsenalstraße 2-10
24768 Rendsburg
Telefon: 04331 1267-0
Telefax: 04331 1267-14
info@gehoerlosenfachschule.de


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.