Ausbildung zum Erzieher an der Josef-Pieper-Schule in Rheine

Die Josef-Pieper Schule bietet die Erzieherausbildung in Vollzeitform an. Dabei finden zwei Jahre lang schulische Ausbildung und im letzten Jahr ein Berufspraktikum statt, das mit der Prüfung zur/ zum staatlich anerkannte/n Erzieher/in beendet wird.

Die Zulassungsvoraussetzungen sind:

  • Fachoberschulreife
  • Abschluss in einem einschlägigen Ausbildungsberuf (z. B. KinderpflegerIn, SozialhelferIn, HeilerziehungspflegerIn)
          oder
  • einschlägige Berufstätigkeit von 5 Jahren
          oder
  • Abschluss der Fachoberschule für Sozial- und Gesndheitswesen - FOS 11 und 12
          oder
  • Abschluss der zweijährigen höheren Berufsfachschule für Sozial- und Gesundheitswesen
  • Einzelfallentscheidung für Hochschulzugangsberechtigte
  • erweitertes Führungszeugnis                                                                             

 

Ansprechpartnerin bei Fragen zur Erzieherausbildung ist Frau Petra Schieferstein-Büker

Josef-Pieper-Schule Bischöfliches Berufskolleg Rheine
Salinenstr. 109
48432 Rheine
Tel: 05971/55241
E-Mail: josef-pieper-bk@bistum-muenster.de

Standort

Karte


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.