Ausbildung zur Erzieherin an der Diakonie Neuendettelsau

Ausbildung zur Erzieherin an der Diakonie Neuendettelsau


Die Fachakademie für Sozialpädagogik der Diakonie Neuendettelsau bietet die Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in in drei Jahren an. Zunächst erfolgt eine zweijährige theoretische Ausbildung mit Praktika. Danach schließt sich ein einjähriges Berufspraktikum an. Die evangelische Fachakademie hat den Schwerpunkt Religionspädagogik.

Zugangsvoraussetzungen

Neben einem mittleren Bildungsabschluss wird an der Fachakademie für Sozialpädagogik der Diakonie Neuendettelsau ein erfolgreich abgeschlossenes zweijähriges Sozialpädagogisches Seminar mit acht bzw. zehn Unterrichtstagen pro Woche erwartet. Eine abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen Bereich oder das Absolvieren der Berufsfachschule für Kinderpflege kann das  Sozialpädagogische Seminar ersetzen. Abiturienten müssen nur ein Jahr Sozialpädagogisches Seminar vorweisen.
Alle Interessenten müssen ein Aufnahmeverfahren an der Fachakademie bestehen.

Diakonie Neuendettelsau
Fachakademie für Sozialpädagogik
Wilhelm-Löhe-Straße 21
91564 Neuendettelsau
Telefon: 09874/86385 oder 86416

Kontakt: bbz@diakonieneuendettelsau.de

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.