Berufsausbildung zum/zur Erzieher/in an den Berufsbildenden Schulen V in Halle/ Saale

An den BBS V in Halle kann die Erzieherausbildung in 3 Jahren (Vollzeit) absolviert werden. Dabei umfasst die theoretische Ausbildung 2400 Stunden und die praktische Ausbildung mindestens 1200 Stunden.

 

Die Zulassungsvoraussetzungen sind:

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger, auch höherwertiger Bildungsabschluss und
  • der erfolgreiche Abschluss einer für den Bildungsgang förderlichen, nach Bundes- oder Landesrecht anerkannten Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer (z.B. Sozialassistent/in, Krankenschwester/-pfleger, Ergotherapeut/in) oder
  • der erfolgreiche Abschluss einer nach Bundes- oder Landesrecht anerkannten nichtförderlichen Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer (z.B. Friseur/in, Koch/Köchin, Verkäufer/in) und eine mindestens zweijährige oder, soweit sie für den Bildungsgang förderlich ist, mindestens einjährige Berufstätigkeit oder
  • eine erziehende oder pflegende berufliche Tätigkeit von mindestens sieben Jahren in Vollzeitbeschäftigung

     

    Anzeige

    Berufsbildende Schulen V Halle

    Rainstraße 19
    06114 Halle
    Tel.: 0345 52165-0
    Fax: 0345 52165-14
    E-Mail: sekretariat@bbs5-halle.de

    http://www.bbs5-halle.bildung-lsa.de

     

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.