Berufskolleg Malche e.V. Porta Westfalica

Das Berufskolleg Malche e. V. bietet eine Erzieherausbildung über einen Zeitraum von wahlweise sechs oder acht Semestern inklusive Fachhochschulreife an. Die letzten beiden Semester gelten jeweils als Anerkennungsjahr/Berufspraktikum in einer Praxiseinrichtung, in der übrigen Ausbildungszeit findet Vollzeitunterricht statt.

Zugangsvoraussetzungen
Studierende am Berufskolleg Malche benötigen die mittlere Reife und eine zweijährige pädagogische Ausbildung oder Abitur plus ein einjähriges sozialpädagogisches Praktikum oder alternativ die mittlere Reife, eine nicht-pädagogische Ausbildung sowie ein einjähriges Praktikum. Zusätzlich wird eine aktive Mitarbeit in einer Kirchengemeinde sowie eine christliche Grundhaltung vorausgesetzt.

Zusätzliche Qualifikationen
Bewerber können zusätzlich zu einer Berufsausbildung als Erzieher bzw. Erzieherin ein viersemestriges theologisches Grund- und Hauptstudium absolvieren und erhalten nach dem Berufspraktikum die Zusatzqualifikation "Kirchlich anerkannte/r Gemeindepädagoge/in".

Berufskolleg Malche e.V.
Fachschule für Sozialpädagogik
Portastr. 3
32457 Porta Westfalica
Tel: 0571/6453-0
Fax: 0571/6453-119

Kontakt: info@malche.de

Standort

Karte