Einführungsseminar in die PäPKi®- Methode bei Säuglingen und Kleinkindern

Datum: 
Samstag, 25. April 2020
Anbieter: 
PäPKi - Pädagogische Praxis für Kindesentwicklung, Hamburg, Wibke Bein-Wierzbinski
Veranstaltungsart: 
Fortbildung

Die PäPKi-Methode für Säuglinge und Kleinkinder  

steht für einen Förderansatz für Kinder mit  umschriebenen Entwicklungsstörungen. Meist handelt es sich bei betroffenen Kindern um Entwicklungsverzögerung aus dem ersten Lebensjahr, die durch gezielte Spielförderung nachgearbeitet werden können. 

Im Säuglingsalter fallen betroffen Kinder auf durch:

  • Regulationsstörungen
  • Bindungsstörungen
  • Tonusdysregulationen
  • Symmetriestörungen,
  • lagebedingte Schädelabflachungen

Im Kleinkindalter fallen betroffene Kinder auf durch:

  • Tollpatschigkeit
  • Haltungsschwäche
  • auffällige Mundmotorik
  • undeutliche Aussprache
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Defizite in der Aufmerksamkeit
  • „Unlust“ beim bildlichen Darstellen.

In dem eintägigen Einführungsseminar wollen wir die Inhalte der  PäPKi® Methode für Säuglinge und Kleinkinder besprechen und den eigenen Blick schärfen für Kinder, die von umschriebenen Entwicklungsstörungen betroffen sind. Zudem werden mögliche Förderansätze besprochen.

Bei Fragen und zum Anmelden  wenden Sie sich bitte an: Wibke Bein-Wierzbinski, paepki@gmx.de

https://www.paepki.de/wp-content/uploads/2019/10/Werbung-flyer-Einf%C3%B...

 

Standort

PäPKi-Schulungszentrum
Schanzengrund 42
21149 Hamburg
Deutschland
53° 27' 38.7" N, 9° 53' 4.596" E
DE

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.