Entwicklungsberater/in Fernlehrgang

Datum: 
Donnerstag, 1. August 2019 bis Donnerstag, 30. April 2020
Anbieter: 
BTB-Bildungswerk für therapeutische Berufe
Veranstaltungsart: 
Weiterbildung

Die Entwicklung eines Kindes geschieht von Geburt an nach natürlich vorgegebenen Gesetzmäßigkeiten. Gleichzeitig hat jedes Kind sein eigenes Entwicklungstempo, seine eigene Persönlichkeit und seine eigene Umwelt. Eltern sind sich häufig nicht sicher, ob sie die Entwicklungsschritte richtig einschätzen und begleiten können. Sie brauchen oftmals Wissen über die Entwicklung ihres Kindes. Fragen wie

  • Was braucht mein Kind bei welchem Entwicklungsschritt?“
  • Was sagen mir die Gefühlsausbrüche meines Kindes wie Wut oder Trauer und wie reagiere ich angemessen darauf?
  • Wie kann ich mein Kind fördern?
  • Mache ich bei der Erziehung eigentlich alles richtig?“
  • Wie helfe ich meinem Kind dabei, Kompetenzen und Talente zu entwickeln?
  • Wie kann ich mein Kind bestmöglich bei der Entwicklung einer starken Persönlichkeit unterstützen?
  • Wie begleite ich mein Kind erfolgreich auf dem Weg in die Schulzeit?

beschäftigen Eltern in zunehmendem Maße - vor allem, weil die Verunsicherung durch Unwissenheit, Leistungsdruck und Fehlinformationen immer mehr zunimmt.

An wen wenden sich Eltern, bei denen das Wohlergehen ihrer Kinder im Vordergrund steht? Wer hilft ihnen kompetent und  geduldig bei der Beantwortung ihrer Fragen? Sie suchen einen Entwicklungsberater, dem sie vertrauen können, der Ihnen genau die Entwicklungsschritte Ihres Kindes erklärt und bei auffälligem Verhalten frühzeitig interveniert.

Diese verantwortungsvollen Aufgaben können nur Entwicklungsberater übernehmen, die eine hervorragende Ausbildung bei einem renommierten Fachinstitut abgeschlossen haben. Wir bieten Ihnen als eines der ersten Fernschulinstitute in Deutschland eine staatlich zugelassene Ausbildung "Entwicklungsberatung" an, die Sie innerhalb von 9 Monaten erfolgreich abschließen können. Und falls Sie in der vorgegebenen Zeit nicht fertig werden sollten, gewähren wir Ihnen 24 Monate Nachbetreuungszeit, in denen Sie ohne Mehrkosten – Ihre Ausbildung erfolgreich beenden können.

Wir wollen, dass Sie gut ausgebildet sind, dass Sie in wertschätzender Begleitung erkennen, was das Kind braucht und wie Sie die Eltern in den Entwicklungsprozess einbinden können.

Sie lernen bei uns in der Ausbildungszeit vor allem:

  • Entwicklungsstörungen und -abweichungen zu erkennen,
  • handlungsorientierte Fördermöglichkeiten in den verschiedenen Entwicklungsphasen des Kindes anzuwenden,
  • wie Sie konkrete Handlungspläne in der Beratungspraxis entwickeln,
  • aber auch die Grenzen von pädagogischer Handlungskompetenz sicher einzuschätzen.

Dazu empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an kostenlosen Sonntagsvorlesungenn zur Beratung und Kommunikation, in denen Sie die Möglichkeit haben, sich mit anderen Studierenden inhaltlich auszutauschen, aber auch mit Ihrer Dozentin oder Ihrem Dozenten Fachfragen zu klären, die während der Ausbildung auftauchen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.btb.info/ausbildung-entwicklungsberatung.html?_refs=ea.de

.

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.