Erzieher/in als zweite stellvertretende Einrichtungsleitung bzw. pädagogische Leitung des Kleinkind­bereichs in Waiblingen gesucht



Waiblingen (ca. 56.000 Einwohner) liegt im Zentrum der Region Stuttgart, eine der bedeutenden Wirtschaftsregionen in Deutschland. Die Kreisstadt des Rems-Murr-Kreises verfügt über ein breites Kultur-, Schul- und Freizeitangebot sowie attraktive Einkaufsmöglichkeiten und bietet damit sämtliche Vorzüge einer modernen Mittelstadt mit hoher Lebensqualität.

Im Fachbereich Bildung und Erziehung der Stadt Waiblingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als

zweite stellvertretende Einrichtungsleitung bzw. pädagogische Leitung des Kleinkind­bereichs

in der Kindertageseinrichtung „Taubenstraße“ zu besetzen.

In dieser Einrichtung werden etwa 100 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in verschiedenen Betreuungsformen, auch ganztags, betreut und gefördert. Die Arbeit erfolgt im offenen System nach dem Orientierungsplan.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption
  • Zielgerichtete, kooperative Führung des Teams
  • Pädagogische Arbeit am Kind
  • Zusammenarbeit mit den Eltern, dem Träger und anderen Institutionen
  • Organisation und allgemeine Bürotätigkeit

Ihr Profil:

  • Studium mit pädagogischer Ausrichtung oder pädagogische Ausbildung mit Zusatzqualifikation (z. B. Fachwirt [m/w/d] für Organisation und Führung)
  • Hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse über Organisation und Verwaltungsabläufe sowie Personalführung
  • Möglichst einschlägige Berufserfahrung

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungsangebote und Supervision
  • Fachliche Unterstützung durch eine pädagogische Fachstelle, einen heilpädagogischen Fachdienst sowie eine Fachstelle Elternberatung
  • Fahrtkostenzuschuss bei Inanspruchnahme des ÖPNV in Höhe von 50 %
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S9 TVöD.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen gerne Frau Kapinsky (Abteilung Kindertageseinrichtungen), unter Tel. 07151 5001-2800, zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Fragen können Sie sich gerne an Frau Golombek, unter Tel. 07151 5001-2141, wenden.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bevorzugt online über unser Online-Bewerberportal unter www.waiblingen.de (Das Rathaus/Karriere/Stellen­angebote) oder senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die Abteilung Personal der Stadt Waiblingen, Postfach 1751, 71328 Waiblingen. Bei postalischer Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet, eine Rücksendung erfolgt nicht. Wir weisen darauf hin, dass bei Angabe einer E-Mail-Adresse alle Benachrichtigungen über diesen Weg erfolgen.

Stellenart: 
Vollzeit

Standort

Stadt Waiblingen 71332 Waiblingen
Deutschland
DE
Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.