Erzieher/in werden am Berufsbildungszentrum Bad Segeberg

Das Berufsbildungszentrum Bad Segeberg bietet sowohl eine zweijährige als auch eine drei Jahre dauernde Berufsausbildung an. Die zweijährige, verkürzte Ausbildung ist für diejenigen Interessenten geeignet, die bereits eine einschlägige Erstausbildung (Kinderpflege, sozialpädagogische Assistenz) absolviert haben. Die dreijährige Ausbildung ist für Quereinsteiger sowie für Abiturienten in den Erzieherberuf geeignet.

 

Voraussetzungen für die Erzieherausbildung am Berufsbildungszentrum Bad Segeberg

 

Für beide Ausbildungsmodelle benötigen Bewerber mindestens einen mittleren Schulabschluss. Darüber hinaus muss eine einschlägige Erstausbildung (zweijährige Erzieherausbildung) bzw. der Abschluss einer in Deutschland anerkannten Ausbildung nachgewiesen werden (dreijährige Ausbildung) . Aufgenommen werden können auch Interessenten mit Hochschulreife, wenn sie ein Jahr mindestens 30 Stunden berufstätig bzw. ein Praktikum im sozialen Bereich absolviert haben. Ebenfalls aufgenommen wird, wer eine dreijährige Berufstätigkeit in einem sozialen/pädagogischen Beruf nachweisen kann. Die Inhalte der Ausbildung orientieren sich am aktuellen Lehrplan der Fachschule für Sozialpädagogik.


Kontakt:

Regionales Berufsbildungszentrum

Bad Segeberg - BBZ Schulbüro

Theodor-Storm-Str. 9-11
23795 Bad Segeberg
Telefon: 04551 9631-0
FAX: 04551 9631-59
Email: info(at)bbz-se.de

Ansprechpartnerin
Martina Siebert
Tel.:04551 9631-27
E-Mail: martina.siebert@bbz-se.de

Standort

Karte


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.