Erzieherausbildung am Berufskolleg des Bistums Münster in Coesfeld

Die Liebfrauenschulein Coesfeld ist ein Berufskolleg des Bistums Münster, das die Erzieherausbildung in Vollzeit anbietet. Nach drei Jahren, von denen zwei fachtheoretische Schuljahre und ein Berufspraktikum sind, wird der Titel "staatlich anerkannte/e Erzieher/in" erworben.
Die Zulassungsvoraussetzungen sind:
1. der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife),
2. eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer (z.B. Kinderpfleger/in oder Sozialassistent/in)
3. oder eine einschlägige Berufstätigkeit von mindestens 5 Jahren
4. oder das Bestehen der Prüfung zum Erwerb beruflicher Kenntnisse in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales (z.B. HBFS O oder FOS 12; volle FHR erwünscht),
5. ein erweitertes Führungszeugnis (Vorlage erst nach Zusage!).

6. Bewerber/innen mit Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder einer nicht in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales erworbenen vollen Fachhochschulreife) oder einer nicht einschlägigen Berufsausbildung können aufgenommen werden, wenn sie zusätzlich einschlägige berufliche Tätigkeiten im Umfang von mind. 900 zusammenhängenden Arbeitsstunden nachweisen, die den erfolgreichen Besuch des Bildungsganges erwarten lassen, z.B. Ableisten eines sozialen Jahres, BFD, Praktika. Hier entscheidet der Einzelfall.

Berufskolleg des Bistums Münster
Kuchenstr. 18
48653 Coesfeld
Tel: 02541/941710
E-Mail: liebfrauen-bk-coesfeld@bistum-muenster.de

Standort

Karte


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.