Erzieherausbildung am Berufskolleg des Hochsauerlandkreises in Arnsberg

Die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin/ zum staatlich anerkannten Erzieher am Berufskolleg des Hochsauerlandkreises in Arnsberg findet in Vollzeit statt. Auf zwei fachtheoretische Schuljahre folgt ein Berufspraktikum.

Die Zulassungsvoraussetzungen sind:

  • mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) und berufliche Grundkenntnisse in Form einer zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung (Kinderpfleger/in, Sozialhelfer/in, Heilerziehunghelfer/in) oder
  • Abschluss der Fachoberschule Sozialwesen nach Klasse 12 oder
  • Abschluss der Höheren Berufsfachschule für Sozialwesen (auch ohne erworbene Fachhochschulreife).

Wenn Sie das Abitur oder das Fachabitur an einer anderen Schule erworben haben, müssen Sie Praxiserfahrungen in der Arbeit mit Kindern nachweisen. Bitte informieren Sie sich bei Vorliegen dieser Voraussetzungen über die aktuelle Rechtslage.

Ansprechpartner: Gerald Salmen, salmen@bkae.de

Anzeige

Berufskolleg am Eichholz des Hochsauerlandkreises in Arnsberg

Féauxweg 24

59821 Arnsberg

Tel. 02931 / 945530

Fax 02931 / 945535

info@bkae.de

www.berufskolleg-am-eichholz.de

Standort

Karte

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.