Die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in wird an der Caritas-Fachakademie für Sozialpädagogik in zwei Abschnitten angeboten. Der erste Abschnitt besteht aus zwei theoretischen Studienjahren, die durch eine schriftliche und mündliche staatliche Prüfung abgeschlossen werden. Im zweiten Abschnitt folgt ein begleitetes Berufspraktikum mit abschließender praktischen Prüfung in der Einrichtung und Kolloquium an der Fachakademie.

Voraussetzungen für die Aufnahme
Aufnahmevorraussetzungen an der Caritas-Fachakademie für Sozialpädagogik sind ein mittlerer Bildungabschluss und berufliche Vorerfahrungen. Als solche werden Sozialpädagogische Seminare, Berufsausbildungen im sozialen Bereich, einschlägige Zivil- und Wehrdienste, ein Freiwilliges Soziales Jahr und Erziehungszeiten anerkannt.

Zusatzangebote
Die Caritas-Fachakademie bietet Kurse zur berufsbegleitenden Vorbereitung für die Externenprüfung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in an.

Caritas Don Bosco Fachakademie für Sozialpädagogik Auerfeldstraße 19 81541 München Telefon: 089 3065848-44 Fax: 089 3065848-38 Email: fak-sozpaed@caritasmuenchen.de

Gratis für Erzieher/innen!

Über 90 kostenlosen Vorlagen, sparen dir wertvolle Zeit bei der Vorbereitung. Unsere Praxisfälle und Supervisionsfragen zeigen dir auf, wie du richtig handelst, wenn…

Über 105.000 Abonnenten

gefällt unser Newsletter

zur Anmeldung