Erzieherausbildung an der FAKS Rummelsberg

Die Fachakademie für Sozialpädagogik Rummelsberg bietet die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/Erzieherin  wahlweise in Voll- oder Teilzeit an. Möglich ist auch ein duales Studium.

Vollzeitausbildung
Zugangsvoraussetzungen für die Erzieherausbildung an der FAKS ist der Realschulabschluss und eine zweijährige, abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/in. An der FAKS gliedert sich die Erzieherausbildung in ein zweijähriges Vollzeitstudium und mehrere Praktika. Im dritten Jahr wird ein Berufspraktikum an einer heil- oder sozialpädagogischen Einrichtung absolviert.

Teilzeitausbildung
Die Erzieherausbildung in Teilzeit dauert drei Jahre und findet berufsbegleitend statt. Anschließend erfolgt ein einjähriges Berufspraktikum. Es gelten die gleichen Zugangsvoraussetzungen wie bei der Vollzeitausbildung, zusätzlich werden auch Bewerber mit einer Ausbildung oder Berufstätigkeit im sozialen Bereich aufgenommen.

Duales Studium
Interessenten mit Abitur können an der FAKS Rummelsberg ein duales Studium absolvieren und die Doppelqualifikation Erzieher und Bachelor erwerben. Das duale Studium dauert acht Semester und setzt sich aus der Erzieherausbildung und dem Studiengang "Erziehung, Bildung und Gesundheit im Kindesalter" zusammen.

Fachakademie für Sozialpädagogik

Rummelsberg 35

90592 Schwarzenbruck

Tel: 09128-50222209128-502222

Fax:09128-502480

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.