Fachakademie für Sozial- und Heilpädagogik Hof

Fachakademie für Sozial- und Heilpädagogik
An der Fachakademie kann die Ausbildung zum/r Erzieher/in innerhalb von fünf Jahren absolviert werden. Die Ausbildung gliedert sich in zwei Jahre Sozialpädagogisches Seminar, das in zwei verschiedenen Einrichtungen abgeleistet werden muss. Die anschließende zweijährige Fachausbildung unterteilt sich in Theorie- und Praxisphasen. Zum Schluss erfolgt ein einjähriges Berufspraktikum, innerhalb dessen auch eine Facharbeit geschrieben werden muss.

Zulassungsvoraussetzungen
Um an der Fachakademie für Sozial- und Heilberufe die Ausbildung zum/r Erzieher/in absolvieren zu können, muss ein mittlerer Bildungsabschluss vorliegen. Bewerben sollte man sich ab Oktober mit dem Jahreszeugnis der 9. Klasse. Für Bewerber/innen mit anderen Zugangsvoraussetzungen ist eine Bewerbung jederzeit möglich.

Fachakademie für Sozial- und Heilberufe
Mozartstr. 16
95030 Hof
Telefon: 09281/97041

Kontakt: fak-hof@t-online.de

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.