Friedrich-von-Bodelschwingh-Schulen, Berufskolleg Bethel, in Bielefeld

Das Berufskolleg der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schulen bietet die Ausbildung zum staatlich anerkannte/n Erzieher/in in Vollzeit (2+1) sowie in praxisintegrierter Form an.

Die Vollzeitausbildung beinhaltet den zweijährigen theoretischen Teil der Ausbildung auf den ein einjähriges Berufspraktikum folgt.

Die praxisintegrierte Ausbildung findet jeweils an zwei Tagen in der Woche in der Schule und an den restlichen Tagen in einer sozialpädagogischen Einrichtung statt.

Bei beiden Ausbildungsgängen erreicht man nach drei Jahren den Titel "Staatlich anerkannte/r Erzieher/in)

Zugangsvoraussetzungen

  • Abschluss der Fachoberschule, Fachrichtung Sozial– und Gesundheitswesen (FOS 11/12)
  • oder Hochschulzugangsberechtigung (AHR/FHR) und 900 Stunden zusammenhängende Praxis (6 Monate 39 Std./12 Monate 19,5 Std.) im sozial-/heilpädagogischen Bereich (entgeltliches Praktikum)
  • oder Zeugnis der Fachoberschulreife und zweijährige einschlägige Berufsausbildung z.B. Sozialhelfer/in
  • oder Zeugnis der Fachoberschulreife und dreijährige Berufsausbildung und mindestens 900 Stunden zusammenhängende Praxis (6 Monate 39 Std./12 Monate 19,5 Std.) in einer sozialpädagogischen/heilerziehungspflegerischen Einrichtung (entgeltliches Praktikum)
  • oder schulischer Teil der FHR z.B. nach Klasse 12 und 1 Jahr gelenktes Praktikum im sozial-/heilpädagogischen Bereich
  • Zugang zum Internet

Friedrich-von-Bodelschwingh-Schulen
Berufskolleg Bethel
Am Zionswald 12
33617 Bielefeld
Tel: 0521/1442467
E-Mail: 187173@schule.nrw.de

Standort

Karte


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.