Ihre Perspektiven bei der imBlick Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

 

Pädagogische Fachkräfte gesucht für die Umsetzung

individueller Betreuungskonzepte

Seit über 20 Jahren bietet die imBlick Kinder- und Jugendhilfe individuelle Hilfeformen für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. Die individualpädagogischen Projekte werden im In- und Ausland durchgeführt und begleitet. Sie setzen dort an, wo konventionelle Maßnahmen aufhören oder gescheitert sind – bei uns gibt es keine „hoffnungslosen Fälle“. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf bindungs- und beziehungsorientierten Ansätzen sowie auf der Traumapädagogik, die in erster Linie in stationären Formen der Erziehungshilfen umgesetzt wird.

 

Das Besondere an unserem Ansatz: Die von uns begleiteten Kinder und Jugendlichen erhalten einen individuellen auf ihre Situation zugeschnittenen Hilfeplan und eine ein-zu-eins Betreuung in einem für sie neuen, heilsamen Lebensumfeld. Wir setzen auf innovative und vor allem individuelle pädagogische Konzepte. Wie diese aussehen könnten, erfahren Sie hier:

http://www.imblick-online.de/Standorte.html

Daher suchen wir pädagogische Fachkräfte (Erzieher, Therapeuten, Sozialpädagogen…), die auf freiberuflicher Basis Kinder und/oder Jugendliche bei sich aufnehmen und diese auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben ein Stück begleiten wollen.

Sie sollten entweder ein Kind/einen Jugendlichen in Ihrem eigenen Haushalt aufnehmen können oder Zeit und Lust haben, Reiseprojekte zu planen, zu begleiten und durchzuführen.

Hier geht’s zum ausführlichen Stellenprofil:

Dafür bieten wir Ihnen

  • eine herausfordernde, abwechslungsreiche pädagogische Aufgabe und die Möglichkeit, Ihre beruflichen und persönlichen Kompetenzen, Erfahrungen und Stärken in die Arbeit mit einem einzigen Kind oder Jugendlichen einfließen zu lassen.
  • eine leistungsgerechte Entlohnung sowie Coaching und Supervision
  • regelmäßige Schulungen und Fortbildungen zu wichtigen Schwerpunktthemen wie zum Beispiel Traumapädagogik oder bindungsbasierte Beratung
  • eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Träger der Kinder- und Jugendhilfe

 

Sie passen zu uns

  • wenn Sie auf freiberuflicher Basis Ihren Beruf ausüben möchten,
  • wenn Sie bereit sind, einen jungen Menschen an Ihrem Leben teilhaben zu lassen und diesen in Ihre Familie zu integrieren,
  • wenn Sie sich schon immer gewünscht haben wirklich intensiv mit den Ihnen anvertrauen Kindern und Jugendlichen zusammenzuarbeiten und eine tragfähige Bindung zu ihnen aufzubauen,
  • wenn Sie Ihre individuellen pädagogischen Erfahrungen und persönliche Kompetenzen, Ideen und Konzepte stärker als gewöhnlich in Ihre Arbeit einfließen lassen möchten,
  • wenn Sie belastbar, reflektiert, professionell und ganzheitlich arbeiten,
  • wenn Sie anderen offen und auf Augenhöhe begegnen und jungen Menschen mit schwierigen Biografien helfen wollen

 

Ausführliche Informationen zu unserem Konzept und unseren Leistungen finden Sie hier:

http://www.imblick-online.de/fixfoxdateien/PDF/imBlick_Leistungsbeschreibung.pdf

 

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!