Justus-von-Liebig-Schule Aalen

An der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen kann sowohl die Fachschule für Sozialpädagogik absolviert werden. Die in diesem Fall dreijährige Ausbildung wird an der Schule in Teilzeitform oder alternativ auch praxisintegriert angeboten. Zudem können Interessenten an der Schule vorbereitend auf die Erzieherausbildung die zweijährige Kinderpflegeausbildung absolvieren oder das einjährige Berufskolleg für Praktikanten besuchen.

Notwendige Zugangsvoraussetzungen

Um die Erzieherausbildung absolvieren zu können ist ein mittlerer Bildungsabschluss Pflicht. Wer das Abitur hat, muss zusätzlich ein mindestens sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung nachweisen. Alle anderen Interessenten brauchen eine Erstausbildung, beispielsweise Kinderpflege oder eine nicht einschlägige Ausbildung und ein Praktikum. Auch Zeiten, in denen eigene Kinder großgezogen wurden oder in denen Interessenten in der Kindertagespflege tätig waren, können als Qualifikation berücksichtigt werden.
Bewerber für die Ausbildung in Teilzeit müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Justus-von-Liebig-Schule Aalen
Steinbeisstraße 6
73430 Aalen
Telefon: 07361 566-200
Kontakt: info@jvl-aalen.de

Standort

Karte

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.