Kommunikation: Unangenehme Gespräche

Datum: 
Dienstag, 19. November 2019
Anbieter: 
BBF - Büro für sozialpädagogische Beratung und Fortbildung
Veranstaltungsart: 
Fortbildung

Immer mal wieder müssen wir Gespräche führen, die uns „auf dem Magen“ liegen. Dabei kann es sich um ein schwieriges Gespräch mit Mitarbeiter/-innen, Eltern, Kollegen/-innen oder dem Chef oder der Chefin handeln. Schon tagelang vorher überlegen wir uns, mit welcher Taktik wir an das Gespräch herangehen wollen. Manchmal geht diese auf. Und dann gibt es Situationen, in denen wir hinterher das Gefühl haben, dass wir keinen Schritt weiter gekommen sind. Das Spiel mit dem „Magendrücken“ beginnt von neuem.

Diese Fortbildung soll die Teilnehmer/-innen dazu befähigen, mit Gesprächen dieser Art besser umzugehen.

Leitfragen

  • Warum verschlägt es mir in einigen Gesprächen immer wieder die Sprache?
  • Wie lerne ich mit Angriffen besser umzugehen?
  • Wie komme ich aus einem unangenehmen Gespräch heraus, ohne „mein Gesicht zu verlieren?“
  • Wie kann ich mich so ausdrücken, dass ich auch verstanden werde?

Es wird im besonderen Maße auf die Fragen der Teilnehmer/-innen eingegangen.

 

Weitere Informationen:

https://dksb-bbf.de/kommunikation-unangenehme-gespraeche/

    

Standort

BBF - Büro für sozialpädagogische Beratung und Fortbildung
Schwartauer Allee 215
23554 Lübeck
Deutschland
DE

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.