Reggio-Pädagogik: Bildungsräume - Der Raum als dritter Erzieher

Datum: 
Donnerstag, 29. August 2019 bis Freitag, 30. August 2019
Anbieter: 
BBF - Büro für sozialpädagogische Beratung und Fortbildung
Veranstaltungsart: 
Fortbildung

Die Reggio-Pädagogik versteht den Raum als dritten Erzieher. Der Raum wirkt auf die Kinder, auf ihre Bildungsprozesse und Interaktionen; die Kinder gestalten den Raum. Fachkräfte sollen diese Wirkungen kennen, nutzen und gestalten können. Zweckmäßig und kindgerecht eingerichtete Räume sind eine vorbereitete Umgebung mit einem hohen Aufforderungscharakter. Ordnung und Struktur verschaffen gezielte Anleitung und gleichzeitig hohe Freiheit zum Ausprobieren. Ästhetisch und schön gestaltete Räume sind aber keine Ausstellungsflächen, sondern Kinderwelten, die selbstständig erobert, umgestaltet und belebt werden sollen.

Schwerpunkte sind:

  • Grundlagen der Reggio-Pädagogik
  • Selbstbildung mit unterstützender Raumgestaltung
  • Raumnutzungskonzepte
  • Partizipation in der Raumgestaltung
  • Farbenlehre und Lichtkonzepte
  • Praxisreflektion

Zur Praxisreflexion sind Fotos der Raumgestaltung aus der eigenen Kita erwünscht.

Weitere Informationen:

https://dksb-bbf.de/reggio-paedagogik-bildungsraeume/

Standort

BBF - Büro für sozialpädagogische Beratung und Fortbildung
Schwartauer Allee 215
23554 Lübeck
Deutschland
DE

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.