Samstag, 20.April 2024
Zappa- Bonn https://www.zappa-bonn.de in Kooperation mit -TGkids- TG Biberach 1847
Fortbildung

An dieser Einführungsveranstaltung stellen wir die Psychomotorische Praxis Aucouturier für den Erziehungsbereich und die Prävention vor. Die Einführungsveranstaltung richtet sich an alle, die Lust haben mit Kindern über Körper und Bewegung zu arbeiten und eine andere Sichtweise auf das Spiel der Kinder entwickeln möchten – insbesondere Fachleute, die im Erziehungsbereich von Krippe,
Kindertagesstätte und Grundschule arbeiten und sich in der Psychomotorik spezialisieren möchten.
Inhalte der Einführungstage sind:
 Bewegung und Spiel – Brauchen Kinder heute Freiraum dafür?
 Welche Rolle spielt kontrastreiches Erleben in der psychomotorischen Entwicklung des
Kindes?
 Warum ist der Ausdruck von Bewegung und Gefühl für die Entwicklung des Kindes von
Bedeutung?
 Wie kann der Erwachsene das Kind in seinem Entwicklungsprozess unterstützen?
Diesen und ähnlichen Fragestellungen wollen wir am Einführungstag nachgehen.
Der Einführungstag gibt Einblick in die berufliche Weiterbildung:
Psychomotorische Praxis Aucouturier in der Pädagogik und Prävention
(Modul 1 und 3 der berufsbegleitenden Weiterbildung)

Ort /Datum: 88400 Biberach/Riß, Adenauerallee 11, TG Biberach 1847 e.V.
Freitag, 19.04.2024 18:00 -21:00 Uhr
Samstag, 20.04.2024, 10:00 – 17:00 Uhr (Mittelberg-Grundschule)

Zappa-Bonn https://www.zappa-bonn.de/ in Kooperation mit TGkids TG Biberach 1847 e.V.
TGkids Adenauerallee 11
88400 Biberach
Deutschland

Gratis für Erzieher/innen!

Über 90 kostenlosen Vorlagen, sparen dir wertvolle Zeit bei der Vorbereitung. Unsere Praxisfälle und Supervisionsfragen zeigen dir auf, wie du richtig handelst, wenn…

Über 80.000 Abonnenten

gefällt unser Newsletter

zur Anmeldung