Sprachbildung "Von Fingerspielen zu Kindergebärden"

Datum: 
Samstag, 29. Februar 2020
Anbieter: 
Birgit Butz - sprechende-haende_Kindergebärden
Veranstaltungsart: 
Fortbildung

Bereits Friedrich Fröbel forderte eine Spiel- und Spracherziehung, die sensorische,motorische, kognitive und sprachliche Elemente verknüpft. Fröbel hat deshalbzahlreiche Verse und Spiel-Lieder geschrieben, die mit Handzeichen begleitet werden. Seine Lieder drehen sich alle um den Alltag im ländlichen und bäuerlichenMilieu vor rund 200 Jahren. In dieser Zeit hat sich die Welt der Kinderstark verändert: Es gibt z.B. viel mehr Spielzeug, andere Obst- und Gemüsesorten und Fahrzeuge als zu Fröbels Zeiten. Aber es gibt zu diesen neuen Dingen keine überlieferten Handzeichen.
Die Fortbildungsetzt genau hier an: Wir werden uns den Familien- und Kita-Alltag anschauen und überlegen in welchen wiederkehrenden Situationen Handzeichen eingesetzt werden können. Wir gehen mit der Zeit: Statt ausgedachter Handzeichen nutzen wir Gebärden der Deutschen Gebärdensprache. Die Verse, Lieder und Spiele, die wir in diesem Seminar mit Gebärden begleiten, eignen sich insbesondere für Kinder von 0 bis 6 Jahren. Zum Abschluss des Seminars besprechen wir, wie Bilderbücher mit Mimik, Lautmalereiund Gebärden lebendig betrachtet werden können.

Weitere Info zum Semiar und zu Kindergebärden:
https://kindergebaerden.info/seminar/

Leitung:
Birgit Butz

Autorin von zwei Fachbüchern zum Thema Kindergebärden
sowei drei Pappbilderbüchern mit Gebärdensprachabbildungen

Veranstaltungsort:
Ratzeburg

Anmeldung
birgit@butz.sh

Standort

Birgit Butz
Laurentiusstr. 2
23911 Ziethen bei Ratzeburg
Deutschland
DE

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.