Mengen und Zahlen bis 20 erkennen und zuordnen: Übungsmaterial für Schüler mit sonder pädagogischem Förderbedarf (1. und 2. Klasse)

Artikelnummer: Persen-201

45 Seiten, PDF, Petra Schön, Andrea Pogoda Saam und Monika Konkow

Kategorie: GRUNDSCHULE


15,99 €

inkl. 7% MwSt.

Lieferzeit: sofortiger Download

Stk


Beschreibung

Mengen im Zahlenraum bis 20: Das Extra für Ihre Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf in der Grundschule! Jetzt wird Differenzierung leichter: Die Materialien unserer neuen Reihe "Sonderpädagogische Förderung in der Regelschule" sind besonders klar, einfach und übersichtlich aufgebaut.

So ermöglichen Sie Ihren Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf, selbstständig zu üben. Größer? Kleiner? Gleich? Hier trainieren Ihre Schüler die sichere Orientierung innerhalb der Zahlenreihen und Mengen bis 10 bzw. bis 20. Alle Materialien wurden speziell für den Einsatz in individuellen Übungsphasen entwickelt und lassen sich sofort differenzierend einsetzen (z. B. im Rahmen der Wochenplanarbeit). Durch einfache, sich wiederholende Aufgabenformate sowie den Einsatz unterstützender Piktogramme wird selbstständiges Üben auch für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf leicht möglich.

Bereich: 1. Klasse 2. Klasse
Fächer: Mathematik

Downloads

Name Dateiformat LINK ZUR VORSCHAU:
1. Mengen und Zahlen bis 20 erkennen und zuordnen: Übungsmaterial für Schüler mit sonder pädagogischem Förderbedarf (1. und 2. Klasse) PDF Mengen und Zahlen bis 20 erkennen und zuordnen: Übungsmaterial für Schüler mit sonder pädagogischem Förderbedarf (1. und 2. Klasse)

Downloads

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: