Angstfänger Basteln

Angst ist für viele Kinder ein Gefühl, das sie nur schwer einschätzen können. Um ihnen Sicherheit und Schutz zu vermitteln, helfen oft die kleinen Angstfänger.

 

Das wird gebraucht:

- Fester Draht

- Wolle in verschiedenen Farben

-Schere

 

So wird's gemacht:

Binde den Draht zu einem Kreis (Dreieck, Viereck, ganz nach Kinderwunsch) zusammen. Dabei brauchen die Kinder vermutlich ein wenig Hilfe, weil das Verknoten des Drahtes nicht so einfach ist.

Nimm einen Wollfaden und binde in am Draht fest, lege ihn quer über das Gestell und befestige ihn auch auf der gegenüberliegenden Seite. Wiederhole dieses Vorgehen mit verschiedenen Wollfarben. Dabei spielt es keine Rolle, welche Stärke die Fäden haben.

Nach und nach entsteht ein buntes Netz.

Wer möchte, kann zusätzlich noch Federn, Ästchen, etc. an den Draht hängen, sodass ein richtiges Mobile entsteht.


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.