Drinnen

Basteln für Ostern: Lustige Hasengirlande

Du möchtest mit deinen Kindern Oster-Deko für den Gruppenraum, das Fenster oder den Flur herstellen? Kein Problem: Alles, was du brauchst sind Schere, Papier und eventuell eine Schablone.  Alter:   ab etwa 3 Jahre  

Fische aus Luftballons basteln

Diese Bastelidee braucht etwas Zeit, sieht aber toll aus. Wichtig ist, dass der Luftballon wirklich dick mit Papier beklebt wird, damit er nicht schrumpft.

Ausgeblasene Eier gestalten: Drei Varianten

Ostern und Eier gehören zusammen! Es gibt mehrere Möglichkeiten, ausgeblasene Eier zu bemalen und als Dekoration zu nutzen. Wichtig ist, dass die Eier ausgespült werden, damit die Rückstände von Eigelb und Eiweiß nicht anfangen zu stinken.

Fadeneier zu Ostern

Das wird gebraucht: Ausgeblasene, gereinigte und getrocknete Eier (achte darauf, dass die Eier wirklich innen sauber und trocken sind, da sie sonst unangenehm riechen können und es nicht sehr hygienisch ist.) Wollreste Fingerfarben oder Wasserfarben

Ostereier färben mit Naturmaterialien

Das wird gebraucht: Frische, rohe Eier Essigessenz Karotten, getrocknete Heidelbeeren, Birkenblätter und –rinde, Spinat, Krappwurzel, Blaukraut, Kurkuma (Pulver), Zwiebelschalen So wird’s gemacht:

Holz-Deko-Eier mit Drahtgeflecht

Das wird gebraucht: Weichholz ca. 1cm dick Aludraht in verschiedenen Farben Laubsägebogen Bohrmaschine bzw. Handbohrer So wird’s gemacht:

Rasierschaum-Kunstwerke

Das wird gebraucht: Rasierschaum, Marmorierfarben, Handschuhe (Einweg), Schaschlikspieße, Holzspatel, Papier, Unterlagen für den Tisch   So wird’s gemacht:

Marmorierte Ostereier

  Das wird gebraucht: Ausgeblasene, gereinigte und getrocknete Eier (achte darauf, dass die Eier wirklich innen sauber und trocken sind, da sie sonst unangenehm riechen können und es nicht sehr hygienisch ist.) Alternativ: Kunststoffeier Eimer

Karnevals- und Faschingsdekoration selbst gemacht: bunte Girlanden

Diese Girlanden aus Papierstreifen können Vorschulkinder schon alleine herstellen, jüngere Kinder brauchen ein wenig Anleitung. Aus buntem Papier werden Streifen ausgeschnitten. Die Breite sollte zwei bis drei Zentimeter betragen, die Kinder müssen aber nicht zu exakt vorgehen.

Seiten

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop

Drinnen abonnieren