Haba Möbel für die Kita

Anzeige:

Mehr Raum für Kinder


Seit Anfang 2022 sind die Bildungsmarken Wehrfritz und project unter einer Marke vereint: HABA Pro. Im neuen Namen bündelt das Unternehmen das gesamte Wissen aus dem Bildungsbereich in einer Marke mit viel Raum für mutige Innovationen – auch bei Möbeln und Raumkonzepten. HABA Pro möchte Kinder beim Abenteuer „Großwerden“ unterstützend begleiten und den Arbeitsalltag des pädagogischen Fachpersonals gewinnbringend mitgestalten. Aus diesem Grund hat HABA Pro das neue Raumkonzept breeze.upp entwickelt, das ganz auf die Bedürfnisse der Kinder und Fachkräfte ausgerichtet ist: mit flexibel anpassbaren Möbeln, Licht- und Schallschutzlösungen und allem, was clevere Kita-Räume brauchen.

 

Damit Stress keine Chance hat


Um die Angebote mit den Wünschen der pädagogischen Fachkräfte zu vereinen, steht HABA Pro immer in regem Austausch mit Vertreter:innen der Branche. In einer Umfrage berichteten zahlreiche Fachkräfte von einem stressigen, unflexiblen Arbeitsumfeld: Die Kitas sind weder groß genug noch angemessen ausgestattet. Stress im Arbeitsalltag und Fehlbelastung sind nur zwei der vielen möglichen Konsequenzen. Langzeitfolgen eines solchen Zustands können Burnout, emotionale Erschöpfung und ergonomische Probleme sein. Das macht Räume, in denen das Personal entspannt und flexibel arbeiten kann, umso wichtiger. Auf Grundlage dessen ist das neue Raumkonzept breeze.upp entstanden.

 

Flexible Möbel für eine flexible Kita


Die Quintessenz des breeze.upp Raumkonzepts ist Flexibilität. Kitas sind hinsichtlich ihrer Größe und räumlichen Beschaffenheit sehr individuell. Gerade deshalb muss die Möblierung je nach Bedarf umgestaltbar sein und mal mehr, mal weniger Raum einnehmen. Aus diesem Grund sind beispielsweise die breeze.upp Podeste ausziehbar, die Tische und Hocker stapelbar und einige Möbel haben doppelte Funktionen.
 

Flexible Möbel für die Kita



Möbel-Highlights im Eingangsbereich, Gruppen- und Personalraum

Die entwickelten Möbel des Raumkonzepts breeze.upp umfassen Lösungen für den Eingangsbereich, Gruppen- und Personalraum. Im Eingangsbereich ist der Tresen die Anlaufstelle beim Bringen und Abholen für Kinder und ihre Eltern und bietet zusätzlich Stauraum. Die Spielhausgarage ist im Gruppenraum Kletterturm, Verstauraum und Rückzugshöhle in einem und ein höhenverstellbarer Arbeitstisch auf Rollen schafft einen flexiblen Arbeitsplatz für Fachkräfte. Im Personalraum garantiert der Ausziehtisch eine großzügige Arbeitsfläche sowie genug Sitzplätze und das bequeme Erwachsenensofa ist die ideale Rückzugsmöglichkeit für die Pause.

Entdecken Sie diese und noch mehr Möbel auf www.haba-pro.com/breeze-upp


 

Gratis für Erzieher/innen!

Über 90 kostenlosen Vorlagen, sparen dir wertvolle Zeit bei der Vorbereitung. Unsere Praxisfälle und Supervisionsfragen zeigen dir auf, wie du richtig handelst, wenn…

Über 80.000 Abonnenten

gefällt unser Newsletter

zur Anmeldung