Der amerikanische Psychologe Daniel Goleman   hat dies in seiner Theorie der Emotionalen Intelligenz gut zusammen gefasst. Sie basiert auf diesen fünf Bausteinen:
1. Eigene Emotionen kennenlernen
2. Eigene Emotionen handhaben
3. Emotionen in die Tat umsetzen

Text: Sandra Leitl

Viel zu wenig Zeit bei der Übergabe, Konflikte mit Eltern oder im Team: Herausforderungen im Kita-Alltag erfordern Lösungen. Wie hier die systemische Beratung helfen kann.

 

Emma ist sprachlich sehr weit für ihr Alter, sie kann sich Dinge gut merken und erkennt logische Zusammenhänge auffällig gut. Gleichzeitig tut sie sich schwer, in der Gruppe zu spielen, sie zieht sich oft zurück und hat im Kindergarten wenige Freunde.

Eine Kindergartengruppe, in der alle Kinder gut miteinander auskommen, friedlich spielen und die Grenzen der anderen immer akzeptieren existiert nicht.

 

Was ist Freispiel und welchen pädagogischen Sinn verfolgt es?

Wird es bei Lehrern als Selbstverständlichkeit angesehen, dass ein Teil ihrer Arbeitszeit der Vor- und Nachbereitung von Unterrichtsstunden gilt, geht man im Falle von Erzieherinnen eher davon aus, dass sie ihre Dienstzeit mit direktem Dienst am Kind zubringen.


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.