Osterhasen mit Handabdruck

Bilder mit dem Handabdruck der Kinder sind schnell gemacht und können mit ein wenig Hilfe schon von den Kleinsten hergestellt werden. Aber: Nicht alle Kinder mögen es, wenn ihnen mit Fingerfarbe die Handfläche bemalt wird. Das solltest du selbstverständlich respektieren und eventuell Alternativen anbieten.

Die lustigen Handabdruck-Hasen stellen eine tolle Dekoration für den Flur oder für die Gruppenwände dar.

 

Alter:

ab ca. 1,5 Jahren

 

Material:

  • Fingerfarbe in Braun und Schwarz

  • Malkittel

  • weißes oder grünes Papier

  • dicker Borstenpinsel

 

Durchführung:

Bemale die Handfläche des jeweiligen Kindes mithilfe des Kindes mit brauner Fingerfarbe. Drücke dann die Hand vorsichtig auf dass Papier, so dass er Hasenkopf und die Ohren entstehen. Nach dem Händewaschen (Fingerfarbe ist sehr wasserlöslich und lässt sich daher sehr schnell und ohne Schrubben entfernen) malen die Kinder noch den Hasenkörper und eventuell bunte Ostereier auf das Papier. Wenn das Hasengesicht getrocknet ist, können die Kinder noch per Fingerabdruck Augen und eine Nase hinzufügen.

 

Tipp: Mit gelber, roter und orangefarbener Fingerfarbe lassen sich alternativ oder zusätzlich auch Hühner oder ein Hahn mithilfe des Handabdrucks herstellen. Die Finger sind dann die Federn, der Daumen der Kopf. Ein Schnabel und ein Auge dazu und schon ist das Osterbild fertig.

 


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.