Ausbildlung zum Erzieher an der Edith Stein Schule in Neunkirchen

 

Die Edith Stein Schule in Neunkirchen bietet die Erzieherausbildung in Vollzeit an. Für Schüler ohne pädagogische Vorerfahrung beginnt die Ausbildung mit einem einjährigen Vorpraktikum.

Danach finden zwei Jahre fachtheoretischen Unterrichts mit einem zwölfwöchigen Praktikum statt, das mit der ersten Teilprüfung beendet wird. Das dritte Ausbildungsjahr findet in einer sozialpädagogischen Einrichtung statt und endet mit der Abschlussprüfung.

Die Zulassungsvoraussetzungen sind:

  • Zeugniskopie des Mittleren ggf. höheren Bildungsabschlusses
  • Nachweis einer abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung     (d.h. Ausbildung im sozialpädagogischen Bereich, z.B. Kinderpflegerin)  oder                                                                                   
  • Nachweis der erfolgreichen Teilnahme am dualisierten Vorpraktikum
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung für den Erzieherberuf
  • Nachweis ehrenamtlicher Tätigkeiten

 

 

Edith-Stein-Schule Neunkirchen
Akademie für Erzieher und Erzieherinnen
Bischöfliche Fachschule für Sozialpädagogik in Trägerschaft des Bistums Trier

Steinwaldstr. 24
66538 Neunkirchen
Tel. 06821/9991-0
Fax 06821/9991-18
www.edith-stein-fachschule.de
sekretariat@edith-stein-fachschule.de

Standort

Karte


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.