Aktuelles

Abschied in der Kita – Eine Erzieherin geht

Abschied in der Kita – Ideen und Dankesworte für die Verabschiedung einer Erzieherin

Es gibt die verschiedensten Situationen für einen Abschied aus der Kita. Erzieherinnen haben die Altersgrenze erreicht und gehen in den wohlverdienten Ruhestand oder sie nutzen die Möglichkeit der Altersteilzeit.

Überalterung der  Kita Fachkräfte

Überalterung des Kita-Personals als Folge des Fachkräftemangels

Erzieher und Kinderpfleger sind im Durchschnitt über 50 Jahre alt  Junge, engagierte Pädagogen, die kein Problem damit haben auch mal eine Stunde lang mit U3-Kindern auf dem Boden zu spielen oder in der Turnhalle zu toben sucht

Gesundheitsförderung im Kindergarten

Arbeitsbelastung und Stress in der Kita - Gesundheitsförderung für Erzieher darf keine Nebensache sein

Wer bisher geglaubt hat, dass nur Bauarbeiter oder Dachdecker in einem potentiell gesundheitsgefährdenden Beruf arbeiten, der hat noch keine Arbeitswoche in einer Kita erlebt. Gerade in älteren Gebäuden, in den Wintermonaten und in

Zeitarbeitskräfte in Kitas – die Folgen des Personalmangels zwingen Träger zu ungewöhnlichen Maßnahmen

Kinder, das weiß jeder, brauchen feste Bezugspersonen, zu denen sie ein Vertrauensverhältnis aufbauen können.

Backen Kneten Basteln Der Backbus

Backen, kneten, basteln und dabei spielend lernen

Eine ausgewogene Ernährung sollte nicht nur im Alltag von Erwachsenen eine große Rolle spielen, sondern ist für Kinder ein mindestens genauso wichtiges Thema.

Kinderarmut und sozialer Abstieg - immer mehr Kinder in Deutschland sind betroffen

Die Kinderarmut in Deutschland nimmt wieder zu.

Stellen für Erzieher/innen- wie und wo Du den richtigen Job findest

Erzieherinnen haben zur Zeit (Stand:  Juli 2016) in ganz Deutschland gute Karten wenn es darum geht eine Stelle als Erzieherin zu finden.

Bundesregierung will Kindertagesbetreuung ausbauen - investitionsprogramm kinderbetreuungsfinanzierung 2017-2020

Bereits Ende März beschloss die Bundesregierung, bis zum Jahr 2020 100.000 weitere Kita-Plätze für Kinder unter drei Jahren zu finanzieren und auch in die Qualität der Kinderbetruung zu investieren. Die Kosten für dieses Vorhaben belaufen sich auf 1,126 Milliarden Euro.

Schwangere Erzieherinnen oder Kinderpflegerinnen: Mutterschutz und Arbeitsrecht

Das Mutterschutzgesetz trat in Deutschland im Jahr 1952 in Kraft und wurde seit dem mehrfach ergänzt.

Seiten

Aktuelles abonnieren