Ausbildung zum Erzieher an der Beruflichen Schule in Neubrandenburg

Die berufliche Schule Neubrandenburg bietet die Erzieherausbildung in Vollzeit und Teilzeit an. Die Vollzeitausbildung dauert zwei Jahre, die Teilzeitausbildung insgesamt 4,5 Jahre. Vollzeitschüler besuchen den Schulstandort 
Zudem kann an der Schule die allgemeine Fachhochschulreife erworben werden.
Weitere Möglichkeiten für Zusatzqualifikationen sind:
•    Facherzieher für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche
•    Facherzieher für Musik
•    Fachoberschule Sozialpädagogik zur Erlangung der Fachhochschulreife, die die Möglichkeit für ein Studium an einer Fachhochschule eröffnet

Die Zulassungsvoraussetzungen sind:


Für die Vollzeitausbildung
•     Mittlere Reife (Realschulabschluss)
•    Abgeschlossene Ausbildung zur/ zum staatlich anerkannte/n Sozialassistent/in
Für die Teilzeitausbildung
•    Mittlere Reife (Realschulabschluss)
•    Berufsausbildung
   

Berufliche Schule Wirtschaft, Handwerk und Industrie
Sponholzer Str. 18
17034 Neubrandenburg
Tel: 0395/5551040
Fax: 0395/5551020
E-Mail: info@bs-nb.de

Standort

Karte