Fachakademie für Sozialpädagogik am Bildungszentrum Nürnberg

Fachakademie für Sozialpädagogik am Bildungszentrum Nürnberg

Die Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in  an der Fachakademie für Sozialpädagogik dauert fünf Jahre und gliedert sich in drei Bereiche. Zunächst wird ein zweijähriges Sozialpädagogisches Seminar abgeleistet, das mit der Abschlussprüfung zum/r staatlich anerkannten Kinderpfleger/in endet. Darauf folgen zwei Jahre theoretische Fachausbildung. Im Anschluss findet ein einjähriges Berufspraktikum statt, dessen Bestehen zum Erwerb der Berufsbezeichnung "Staatlich anerkannte/r Erzieher/in" führt.

Zugangsvoraussetzungen

Um an der Fachakademie für Sozialpädagogik am Bildungszentrum Nürnberg aufgenommen zu werden, benötigt man ein erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis, ein Attest der gesundheitlichen Eignung und einen mittleren Bildungsabschluss.
Das Sozialpädagogische Seminar kann durch eine abgeschlossene Ausbildung in einem sozialen Beruf ersetzt werden. Angerechnet werden kann eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine einschlägige berufliche Tätigkeit von mindestens vier Jahren.

Fachakademie für Sozialpädagogik am Bildungszentrum Nürnberg
Zollhausstr. 95
90469 Nürnberg
Telefon: 0911 / 94 08 95 – 36

Kontakt: fak.nuernberg@ggsd.de

Standort

Karte


Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.