Geschenkidee: Teebeutel selbst befüllen

Du brauchst eine Idee für ein Muttertags- oder Weihnachtsgeschenk? Selbst hergestellte Teebeutel kommen immer gut an und sind eine echte Alternative zu den „klassischen“ Geschenken wie Bilderrahmen oder Gipsabdrücken.

Alter:
eher Etwas, was größerenteils du vorbereiten musst

Material:
- Teebeutel zum selbst Befüllen
- Schere
- Kleber
- Papier für das Schildchen
- Nähmaschine
- Teemischung

So geht's:
Die Teemischung wird in den Teebeutel gegeben. (Du kannst fertige Mischungen kaufen oder selbst zusammenstellen). Dann nähst du den Teebeutel zu und lässt eine Faden an der Seite stehen. Die Kinder können unterdessen ein kleines Schildchen aus Papier ausschneiden. Dieses wird in der Mitte geknickt, um den Faden gelegt und festgeklebt. Jetzt kann der Teebeutel verschickt werden oder direkt zum Einsatz kommen.

´

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.