Spiel im Winter: Zu welchem Schuh gehört der Abdruck im Schnee?

Spiel zu welchem Schuh gehört der Schuhabdruck

Es hat geschneit und du möchtest mit deinen Kindern ein Spiel spielen, welches sie noch nicht kennen? Kein Problem: Alles was du brauchst findest du in der Garderobe der Kinder. Schuhabdrücke im Schnee dem richtigen Schuh zuzuordnen macht Spaß, weil es richtige „Detektivarbeit“ voraussetzt, ist aber gar nicht so einfach.


Alter:

ab 3 Jahren

 

Material

  • Winterschuhe und Stiefel mit möglichst ausgeprägtem Profil
  • Lupe
  • Maßband
  • frischer Schnee auf dem Außengelände

 

So geht’s:

 Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie das Spiel gespielt werden kann. Weil die Suche nach dem passenden Schuh zum Abdruck im Schnee etwas länger dauern kann, eignet sich die Aktion gut für die Durchführung in Kleingruppen von maximal acht Kindern.

Alle Mitspieler stellen ihre Winterschuhe vor die Tür zum Außengelände. Ein Kind verlässt den Raum. Es übernimmt die Rolle des Detektivs. Anschließend wählt ein anderes Kind einen Schuh aus und fertigt damit einen oder mehrere Abdrücke im frischen Schnee an. Der Detektiv wird gerufen und versucht mithilfe der Lupe und des Maßbandes herauszufinden, welcher Schuh den Abdruck hinterlassen hat. Ist des Rätsels Lösung gefunden, darf ein anderes Kind Detektiv sein und einen neuen „Fall“ lösen.

 

Wie gefällt Dir der Beitrag?: 
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar schreiben