Pädalogik - Dozentin: C. Schindke
Fortbildung

Ziele
Den Teilnehmer*innen wird ein fundiertes Verständnis für das Resilienzkonzept vermittelt. Sie lernen die Forschung, ihre Erkenntnisse und deren praktische Anwendbarkeit kennen.

Inhalte und Methoden
Ein Artikel der Frankfurter Allgemeinen tut kund, dass manche Menschen über eine unsichtbare Kraft zu verfügen scheinen, die sie auch in schwerern Zeiten aufrecht und auf Kurs hält. Genau dieses Wunder will die Resilienzforschung untersuchen und begreifen. Das Seminar greift dieses Phänomen auf und beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit diese Eigenschaften erlernbar oder gar gefördert werden können. In einem ersten Schritt werden Erkenntnisse der Resilienzforschung vorgestellt und Faktoren identifiziert, die bei ihrer Entstehung eine Rolle spielen. Anschließend steht die Bedeutung für die pädagogische Praxis im Mittelpunkt und es werden konkrete Möglichkeiten aufgezeigt, wie die Entwicklung von Resilienz mit einer systemisch-lösungsorientierten Haltung und Methodik befördert werden kann. Ansatzpunkte bieten dabei bestehende Entwicklungs- und Förderbereiche der pädagogischen Praxis in Kombination mit der eigenen pädagogischen Handlungskompetenz.

Die Teilnahmegebühr beträgt 150,00 EUR

Hier finden sie weitere Informationen und können mit 5 % Online-Rabatt buchen

http://www.paedalogik.de/index.php?page=kurszeigen&alias=K-1018-Resilie…

Kopernikusstraße 23
10245 Berlin
Deutschland

POINT (13.454395 52.510355)

Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.