Videobilder unterstützen den pädagogischen Alltag

Datum: 
Montag, 4. Mai 2020
Anbieter: 
BBF
Veranstaltungsart: 
Fortbildung

Die Qualität liegt in der Interaktion

Alle Kinder – und insbesondere sehr kleine – profitieren von Erwachsenen, die die kindlichen Initiativen in alltäglichen Spiel- und Lebensmomenten wahrnehmen; die vor allem während des Freispiels auf Initiativen der Kinder warten, ihnen folgen und sie benennen; die sie in ihrem Spiel weder korrigieren noch unterbrechen! Das Kind spürt: Ich werde wahrgenommen.

Diese Erfahrung »nährt« den Bauch des Kindes mit positiven, herrlichen Augenblicken. Sich auf diese Weise bestätigt zu wissen, ermöglicht dem Kind, seine eigenen Initiativen wahrzunehmen, ihnen zu vertrauen („seine Goldmine zu entdecken“) und zu lernen, diese zu benennen. Das ist es, was das Kind in dem Moment und in der Zukunft für die Kooperation sowohl mit anderen Kindern als auch mit Erwachsene braucht.

Anhand beispielhafter, unterhaltsamer Videoclips aus dem Familienalltag werden in dem Workshop die Wirkfaktoren in der Anwendung der Methode anschaulich präsentiert und geübt.

 

Standort

BBF
Schwartauer Allee 215
23554 Lübeck
Deutschland
53° 53' 5.7768" N, 10° 40' 54.7068" E
DE

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.