"Schwierige Kinder" – Mit Marte Meo® weg vom Problem hin zur Entwicklungsbotschaft dahinter

Datum: 
Montag, 2. März 2020 bis Montag, 23. März 2020
Anbieter: 
Pädalogik GmbH
Veranstaltungsart: 
Fortbildung

Ziele  Die Teilnehmer*innen erhalten eine Einführung in die Methode und ihre wichtigsten Arbeitsgrundlagen. Sie lernen eigenen Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten in Ihrem jeweiligen Berufsalltag zu erkennen. Inhalte und MethodenIn diesem Workshop lernen Sie die Marte Meo-Methode kennen. Anhand spezifischer Beispielvideos sehen sie, wie Kinder bei problematischem“ Verhalten unterstützt werden können. So kann es sein, dass ein aggressiv agierendes Kind noch keine Kontakt- oder Spielfähigkeiten entwickelt hat. Wie diese Entwicklung durch die Fachkräfte aktiviert werden kann, erkennt man auf individuellen Videos. Die Teilnehmer*innen können am 2.Tag Videos aus ihrem Berufsalttag mitbringen um konkrete Beratung zu einzelnen Kindern zu erhalten. Im Video sucht die  Marte Meo Trainerin nur nach der Lösung, nach Momenten, in denen die Fachkraft etwas tut, dass die gewünschte Entwicklung aktiviert. Sie lernen in dieser Fortbildung, ihre eigene schon vorhandene Fähigkeit zu nutzen, um Veränderungen herbeizuführen. Vermittelt werden die Handlungsschritte konkret und einfach: Was tue ich wann und wozu?Mehr Info: http://www.paedalogik.de/index.php?page=kurszeigen&alias=K-0220-Schwieri...

Standort

Pädalogik GmbH
Kopernikusstr. 23
10245 Berlin
Deutschland
DE

.

Produktempfehlungen aus unserem Shop


Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Kita-Newsletter + Praxismaterial

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Kita-Newsletter an und du bekommst 1x im Monat: Aktuelle Fachtexte Leitfäden, Praxismaterial und News. Unbeschränkten Zugriff auf unseren Praxismaterial Downloadbereich und Informationen zu unserem Kita-Quiz und Gewinnspielen.

Wir geben deine E-Mail-Adresse nicht weiter. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr dazu in unseren Versand-, Analyse-, Datenschutz- und Widerrufshinweisen.